Bücher-Aufbewahrung

 

          allgemein: 

  • Regale aus Holz oder Stahl; Regale nicht höher als 2 m - 2,50 m (Griff-Höhe)
  • Bücher senkrecht/aufrecht hinstellen – wegen besserer Luft-Zirkulation
  • Buchstützen bei wenigen Büchern verwenden oder Bücher flach hinlegen
  • Vermeidung von akuter Staub-Bildung z.B. durch Legen von Linoleum-Belag; auch Staub-Filter sind möglich
  • Papier, optimale Erhaltung: relative Luftfeuchte 30-45 %, Temperatur 2-18° C
  • Papier, laufend benutzt: 14-18° C, rel. Luftfeuchte 35-50 %
  • Pergament, Leder: 2-18° C, rel. Luftfeuchte 50-60 %
  • tolerierbare Schwankungen: Temperatur: +/- 1°; Luftfeuchte +/- 3°
  • optimale Lagerung: bei niedrigen Temperaturen, UV-Filter vor den Fenstern, dunkle Lager
  • hohe Luftfeuchtigkeit: Regulierung durch Heizung oder durch (Fenster-)Lüftung bei günstigen Außentemperaturen
  • feuchte Innen-Luft: bei trockenem, kaltem Wetter lüften
  • trockene Innen-Luft: an feucht-warmen Tagen lüften
  • Luft-Zirkulation: durch Lüften (Fenster, Klappen etc.) oder durch Ventilatoren; Staub-Filter einbauen
  • Regale mit leichtem Abstand zur Wand aufstellen – bessere Luft-Zirkulation
  • Stehende Luft verursacht/begünstigt Schimmel-Bildung !
  • Luft sollte schadstoff-arm sein: bei viel befahrenen Straßen (Schadstoffe!) nicht über die Fenster lüften, sondern            über Ventilatoren mit Schadstoff-Filtern

         Reinigung:

  • regelmäßige Staub-Entfernung von allen Materialien (Bücher, Fußboden, Regale etc.)
  • stark verstaubte Bücher mit leicht feuchten bzw. trockenen Tüchern reinigen
  • bei Schädlings-Befall: Bekämpfung, Desinfektion etc. durch eine Spezial-Firma